Mipa PU 250-90 2K-PU-Lack glänzend RAL 1021 Rapsgelb (20 kg)

Artikelnummer: 10-111221021S

Hochwertiger 2K-Polyurethan-Acryllack mit langer offener Zeit für die hochwertige Beschichtung von Metallfassaden, Maschinen und Stahlkonstruktionen, vor allem im Streich- oder Rollverfahren. Auch als Einschichtlack auf Zinkuntergründen und Aluminium geeignet.

Kategorie: Polyurethan-Decklack


285,36 €
14,27 € pro 1 kg

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand (Standard)

umgehend lieferbar

Lieferzeit: 8 - 9 Werktage

 


Produktbeschreibung

2K-Polyurethan-Acryl-Lack mit langer offener Zeit für die hochwertige Beschichtung von Fassaden, Maschinen und Konstruktionen, auch im Streich- oder Rollverfahren.

Produktspezifikation

Eigenschaften:

  • Lange offene Zeit
  • dickschichtig applizierbar
  • Elektrostatisch verarbeitbar
  • hohe UV- und Wetterbeständigkeit
  • Sehr gute Wasserbeständigkeit, Lösemittelfest
  • Temperaturkurzzeitbelastung: 180 °C
  • Temperaturdauerbelastung: 150 °C
  • Haftung (DIN EN ISO 2409): Stahl und Zink: Gt 0 (sehr gut), Aluminium: Gt 1 (gut)
Untergrund: Stahl, Zink, Aluminium, Altfassaden
Bindemittelbasis: Polyurethan-Acryl-System
Festkörper: 69 - 74 Gew.-% ; 57 - 60 Vol.-%
Lieferviskosität (DIN 53 211): thixotrop
Dichte (DIN EN ISO 2811): 1,20 - 1,40 kg / l

Theoret. Ergiebigkeit: 1 L Mischung = 37 - 38,1 m² bei 10 μm
1 kg Mischung = 30,6 - 34,5 m² bei 10 μm

Lagerung: im verschlossenen Originalgebinde mindestens 3 Jahre lagerfähig
VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/j): 500 g/l
Dieses Produkt enthält maximal folgende VOC-Werte:
mit Härter A 60 (Streichen, Rollen): mit Härter PU 900-25, H 5, H 10, H 25, MS 40: mit Härter PU 914-10, PU 914-25, PU 914-40, PU 916-10, PU 916-25:Verarbeitungshinweise

Verarbeitungsbedingungen: Ab + 10 °C und bis 80 % relative Luftfeuchtigkeit

Härter: Luft/Fließbecher, HVLP: PU 900-25, PU 933-05, PU 933-10, H 5, H 10, H 25, MS 40
Luft/Fließbecher, Airmix/AirlessPU 914-10, PU 914-25, PU 914-40, PU 916-10, PU 916-25
Streichen/Rollen: A60
Mischverhältnis:
Mischverhältnis Gewicht: 4 Lack : 1 Härter (PU 900-25, PU 933-05, PU 933-10, H 5, H 10, H 25, MS 40)
ODER 6 Lack : 1 Härter (PU 914-10, PU 914-25, PU 914-40)
ODER 7 Lack : 1 Härter (PU 916-10, PU 916-25)
ODER 10 Lack : 1 Härter (A60)
Mischverhältnis Volumen: 3 Lack : 1 Härter (PU 900-25, PU 933-05, PU 933-10, H 5, H 10, H 25, MS 40)
ODER 5 Lack : 1 Härter (PU 914-10, PU 914-25, PU 914-40)
ODER 6 Lack : 1 Härter (PU 916-10, PU 916-25)
ODER 8 Lack : 1 Härter (A60)
Topfzeit: 1,5 - 8 Stunden

Verarbeitung:

Streichen/Rollen: 0 - 5 % Verdünnung
Druck (bar) Düse (mm) Spritzgänge Verdünnung
Luft/Fließbecher 3 - 5 bar 1,3 - 1,5 mm (PU 900-25 / PU 933-05 / PU 933-10 / H 5 / H 10 / H 25 / MS 40)
1,6 - 2,5 mm (PU 914-10 / PU 914-25 / PU 914-40 / PU 916-10 / PU 916-25)
2 bis 4 (PU 900-25 / PU 933-05 / PU 933-10 / H 5 / H 10 / H 25 / MS 40)
1 bis 3 (PU 914-10 / PU 914-25 / PU 914-40 / PU 916-10 / PU 916-25)
15 - 20 % (PU 900-25 / PU 933-05 / PU 933-10 / H 5 / H 10 / H 25 / MS 40)
0 - 5 % (PU 914-10 / PU 914-25 / PU 914-40 / PU 916-10 / PU 916-25)
HVLP 2,5 - 3 bar 1,3 - 1,4 mm 2 bis 4 15 - 20 %
Airless 100 - 150 bar 0,28 - 0,33 mm 1 0 - 5 %
Elektrostatische Verarbeitung möglich

Trocknung:

staubtrocken grifffest Montagefest
20 °C 1,5 - 2 Stunden (A 60); 30 - 45 Minuten (PU 900-25, H 25, PU 914-25, PU 916-25) ; 15 - 30 Minuten (H 10, PU 914-10, PU 916-10) 8 - 10 Stunden (A 60); 3 - 4 Stunden (PU 900-25, H 25, PU 914-25, PU 916-25) ; 2 - 3 Stunden (H 10, PU 914-10, PU 916-10) 24 Stunden (A 60); 16 Stunden (PU 900-25, H 25, PU 914-25, PU 916-25) ; 12 Stunden (H 10, PU 914-10, PU 916-10)
60 °C 15 - 20 Minuten (PU 900-25, H 25, PU 914-25, PU 916-25) ; 10 - 15 Minuten (H 10, PU 914-10, PU 916-10) 30 Minuten (PU 900-25, H 25, PU 914-25, PU 916-25) ; 20 Minuten (H 10, PU 914-10, PU 916-10) 60 Minuten (A 60); 45 Minuten (PU 900-25, H 25, PU 914-25, PU 916-25) ; 30 - 40 Minuten (H 10, PU 914-10, PU 916-10)
Die Endhärte wird nach 7 - 8 Tagen bei 20 °C erreicht

Weitere Informationen

Anstrichaufbau:

1-Schicht-Aufbau (für geringe Korrosionsbelastung):
Grundierung auf Stahl, Aluminium und Zink und Decklackierung: PU 250-90 (Gesamtschichtdicke: 60 - 70 μm)
2-Schicht-Aufbau (für höhere Korrosionsbelastung):
Stahl:
Grundierung: EP 100-20 (Schichtdicke: 50 - 70 μm)
Deckanstrich: PU 250-90 (Schichtdicke: 50 - 60 μm)
Zink:
Grundierung: EP 100-20 (Schichtdicke: 50 - 70 μm)
Deckanstrich: PU 250-90 (Schichtdicke: 50 - 60 μm)
Aluminium:
Grundierung: EP 100-20 (Schichtdicke: 25 - 30 μm)
Deckanstrich: PU 250-90 (Schichtdicke: 50 - 60 μm)
Pulverlackierte Altfassaden, bandbeschichtete Altfassaden:
Schadstellen in der Altlackierung mit EP 100-20 (Schichtdicke: 50 - 70 μm) grundieren
Deckanstrich: PU 250-90 (Schichtdicke: 60 - 80 μm)

Besondere Hinweise:

Nur für die professionelle Anwendung bestimmt. Besonders UV-beständige Pigmentierungen (z.B. Pastelltöne für Fassadenbeschichtung) sind auf Anfrage erhältlich. Bei der Applikation mittels Airmix- / Airlessgerät wird empfohlen, den verwendeten Gerätetyp auf Eignung zu prüfen. Mipa PU 250-50 kann auch auf mineralischen Untergründen eingesetzt werden. Verarbeitung und Eigenschaften sind dabei der Produktinformation Mipa PU 250-50 Fußbodenfarbe zu entnehmen. Zudem besteht die Möglichkeit, Neon-Farbtöne zu mischen, die dann im Einschichtverfahren appliziert werden können. Hierzu ist die Mipa Produktinformation 'Mipa Neon-Farbtöne PMI-Einschichtlacke' zu beachten. Farbton vor Verarbeitung prüfen.

Reinigung der Werkzeuge:

Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Nitroverdünnung reinigen.

Entsorgung:

Die Entsorgung erfolgt über das Kreislaufsystem Blechverpackungen und Stahl (KBS). Die Verpackungen müssen sauber, trocken, frei von Fremdstoffen und restentleert sein. Bei Kunststoffgebinden muss der Metallbügel entfernt werden. Die Verpackungen müssen das Produktetikett des letzten Füllgutes aufweisen.

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008:

Allgemeine Hinweise:

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.

Gefahrenhinweise:

H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen
Piktogramm:
AusrufezeichenFlamme
Signalwort: Gefahr

Sicherheitshinweise:

P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen
P241: Explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel/Lüftungsanlagen/Beleuchtung/... verwenden
P261: Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden
P303: Bei Berührung mit der Haut (oder dem Haar):
P361: Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen.
P353: Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
P405: Unter Verschluss aufbewahren.
P501a: Entsorgung des Inhalts/des Behälters gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften.

Verarbeitung: HVLP Airless Luft-/Fließbecher Streichen/Rollen
Glanzgrad: glänzend
Elektrostatische Verarbeitung: ja
Basis: Polyurethan-Acryl-System
RAL Farbton: RAL 1021 rapsgelb
Farbton: Rapsgelb
Korrosionsschutz-Produktgruppe: 1K AK Deck
Untergrund: Altfassaden Zink Aluminium Stahl
Versandgewicht: 22,02 Kg
Inhalt: 20,00 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.